Aktuelles in 2019

Februar 2019

Der Monat Februar stand ganz im Zeichen unserer Südamerikareise nach Chile und Argentinien

Nachfolgend eine knappe Beschreibung des Reiseablaufs

 

 11.1  Wir starten in Lembruch zu unserer Zweit-Wohnung in der Hafencity in Hamburg.

12.1.  Mit dem Taxi zum Flughafen und Flug nach Paris  Charles de Gaulle Airport.

          Von dort Start um 17:45 Flug nach Santiago de Chile ,

13.1.  Ankunft 10:10 Ortszeit,. Flugzeit 14,5 Stdn. ,Transfer zum Hotel "Plaza San Francisco"

          Einchecken und anschließend Stadtbesichtigung mit Reiseführer und Chauffeur

14.1.  Besichtigung von Valparaiso und Vina del Mar an der Pazifikküste

15.1.  Besuch des Weinguts " Perez Cruz ", abends Weinbar um die Ecke im Viertel " Londres "

16.1.  Flug von Santiago nach Puerto Mont (1,5 h) und mit Chauffeur Xavier zum Hotel Solace

          in Puerto Varas. In dieser Gegend fühlt man sich wie im Schwarzwald.

17.1. Xavier und Guide Joacim zeigen uns die Umgebung mit dem Vulkan Osorno , den wir 

         teilweise besteigen

18.1. Mit Joacim  fahren wir nach Frutillar zum Segelclub, dem Museum und dem beindruckenden

         Opernhaus über dem Lago Llanquihue.

19.1. Fahrt vom Hotel Solace zum Flughafen in Puerto Mont. Flug nach nach Punta Arenas 

20.1   Übernachtung im Hotel " Rey Don Philippe ".  Auschecken und Stadtführung mit "Diego"

          Danach geplantes Einchecken auf der " Stella Australis ". Um 14:00 die Info : Die Kreuzfahrt

          nach Süden bis Kap Horn muß wegen Motorschaden entfallen.

          Wir können auf dem Schiff übernachten und trösten uns gemeinsam mit Christine und Uwe

          mit Hilfe Freibier und etlichen Absackern.

21.1.  Wir haben uns entschieden nicht 12 Stunden mit dem Bus nach Ushuaia zu fahren ,sondern

          gen Norden nach Puerto Natales in Argentinien. Um 12:30 geht es vom Bus Depot los.

          Wir erreichen gegen 16:00 das Hotel " Indigo" in Puerto Natales.

22.1   Stadtbesichtigung in Puerto Natales direkt an der Magellanstraße.

23.1    Fahrt mit Guide Xavier und Fahrer Rene zu den " Torres del  Paine " und den Wasserfällen

           am Lago Peuhe

24.1    Fahrt mit dem Bus von Puerto Natales nach El Calafate zum Hotel " Kau Yakun "

            Ab hier verläuft unsere Reise wieder wie ursprünglich geplant.

25.1.   Ruhetag in dem modernen Touristenort mit Shopping usw.

26.1.   Busfahrt zum Gletscher Perito Moreno incl Bootstour bis an dessen Rand

27.1.   Um 7:00 Abfahrt zu Lago Argentino und weiter mit dem Schiff zur Estancia  Christina.

           Umsteigen auf Pick-Ups und über abenteuerliche Bergpfade zum Ausichtspunkt

28.1.   Um 11:40 Abholung vom Hotel und dann chaotisches Eincheken am Airport Calafate

            zu Flug nach Buenos Aires. Es geht aber pünktlich los und wir sind um 18:00 in unserem

           Hotel Serena im Zentrum von Buenos Aires.

29.1.   Nach dem Frühstück starten wir mit Lukretia und Chauffeur Oskar zu einer Stadtrundfahrt

           u.a. zum Hafenviertel mit La Boca und der Kirche von Papst Franziskus

30.1.   Wir besichtigen die Stadtteile Palermo und machen eine Bootstour auf dem Tigre im

            Flußdelta des Rio de la Plata. Abends geniessen wir noch die übliche Tangoshow.

31.1    Rückflug von Buenos Aires nach Amsterdam (12:40 Start, Ank.10:00 am 1.2.)

 1.2.    Weiterflug von Amsterdam um 12:40 mit Ankunft in Hamburg um 13: 45 

 

Die Bilderauswahl soll einen kleinen Eindruck über diese Reise vermitteln